Liebe Weinfreunde,

in jeder neuen Weinkarte kommt den Weinen des neuen Jahrgangs die größte Bedeutung zu. Auf die Frage wie er denn geworden ist, hier die Antwort:
Obwohl sich mit einem zeitigem Austrieb und einer heißen, trockenen Vegetationsphase einige Parallelen zum famosen 2018er auftun, erfährt der Neue eine ganz andere Ausprägung. Er bringt etwas mehr Leichtigkeit mit ins Spiel und erfreut mit einer animierenden aber unaufdringlichen Aromatik. Sowohl die Proben im familiären Kreis als auch die von Amts wegen brachten vielversprechende Ergebnisse. Freuen Sie sich darauf!












Kontakt


Wie gewohnt beliefern wir unsere Kunden auch weiterhin gerne persönlich. Wir liefern ausschließlich auf Grundlage unserer aktuellen Preisliste.
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie hier einsehen.